Schlafprobleme



Einschlafstörungen und Durchschlafstörungen können den Körper und Geist extrem belasten. Auch Bewegungsstörungen während des Nachtschlafes, wie zum Beispiel Zähneknirschen (Bruxismus) behindern einen erholsamen Schlaf. 

Chronische Schlafstörungen sollte immer bei einem Arzt abgeklärt werden. Oft liegen den Schlafstörungen jedoch Stress und eine allgemeine Unruhe zu Grunde. Hier kann die Hypnose ganz individuell ansetzen und negative Kreisläufe durchbrechen. Kontakt